Autor Thema: [ORGA] Personelle Verstärkung  (Gelesen 4072 mal)

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 530
    • Profil anzeigen
Antw:[ORGA] Personelle Verstärkung
« Antwort #15 am: 15. Juli 2015, 12:49:12 »
Für die Beerdigung oder andere Zeremonien: können wir uns niemanden auf dem DF mieten, der übersetzt?
Müssen ja keine zwergischen Interna sein.
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Fjarn (früher Dwai)

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 166
  • Wo Gewalt nicht hilft, hilft Feuer!
    • Profil anzeigen
Antw:[ORGA] Personelle Verstärkung
« Antwort #16 am: 15. Juli 2015, 19:41:16 »
Da würde ich aber vorher wissen wollen, ob tatsächlich jemand bei der Trauerfeier ist, der kein Deutsch spricht. In dem Fall werde ich gerne auch englisch, im Rahmen meiner Möglichkeiten; nur muss ich dann etwas konkreter vorplanen, was ich sagen werde. Im Gegensatz zu spontaneren Anlässen mag das bei der Totenfeier noch gehen. Aber sowas macht man nur, wenn's nötig ist, nicht weil man es kann. Ein Dolmetscher ist der Stimmung nicht unbedingt zuträglich, zumindest nicht nach meinem Verständnis.
...oder ich sterbe bei dem Versuch!

Offline Korascha

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 310
  • bitte Ot nur Susu/Sue/..
    • Profil anzeigen
Antw:[ORGA] Personelle Verstärkung
« Antwort #17 am: 16. Juli 2015, 08:31:09 »
Ich weiß das einer der französochen Zwerge kommt. Der sprich viel aber kein deutsch und englisch. (Ob er nun zur Beerdigung kommt weiß ich nicht)
Wenn du mir ne Zusammenfassung schickst kann ich das vorher schriftlich übersetzen, ansonsten sprechen Krümel und ich passabel französisch und oro spanisch/italienisch..
Wie ich ihn vom letzten Jahr kenne hat er aber auch kein Problem mit der Zusammenfassung im Anschluss.