Autor Thema: Boris und Babsi stellen sich vor...  (Gelesen 271 mal)

Offline Boris&Babsi

  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 9
  • Immer im Doppelpack
    • Profil anzeigen
Boris und Babsi stellen sich vor...
« am: 08. August 2022, 22:10:57 »
Hallo zusammen,
wir zwei sind Chris und Lisa, alias Boris und Babsi. Wir larpen schon einige Jahre und Boris und Babsi sind gestandene, gewachsene und lieb gewonnenen Charaktere von uns. Dieses Jahr waren wir auf dem DF mit beim Waldecker Corps (Ehre den Zwergen!!)

Schon seit längerer Zeit schwelt in uns der Gedanke uns Zwerge aufzubauen. Einen wirklichen Plan haben wir noch nicht und erhoffen uns hier etwas Hilfe. Wir haben tausend Ideen aber sind sehr unsicher ob das wirklich umsetzbar wäre und mit dem bestehenden "Zwergenuniversum" (Wenn es sowas gibt) zusammen passt. Zwerge gibt es in den verschiedensten Geschichten, Herr der Ringe, Die Zwerge von Markus Heitz, Warhammer, etc etc. Welche Religionen gibt es, Welche Götter, welches Universum eignet sich am besten? Ist es gern gesehen, wenn man sich was eigenes ausdenkt? Fragen über Fragen...
Da wir gerne Irgendwann Teil des Zwergenviertels werden wollen würden wir unsere Zwerge dahingehend mit eurer Hilfe ins leben rufen.

Auch zur Ausstattung, klar, Tuniken etc selber nähen - kein Ding, aber wo bekommt man z.B. tolle, zwergenwürdige Bärte her? Worauf ist bei den Klamotten besonders zu achten? Welche Symboliken sollte z.B. vermieden werden oder sollten unbedingt auf die Klamotte?

Okay, zurück zu unserer Vorstellung:
Chris, Baujahr 1985.
Lisa, Baujahr 1993.
Wir sind beide handwerklich geschickt Arbeiten in kreativen Jobs und sind für so manschen Spaß zuhaben :)

Wir lagern seit 8 Jahren gemeinsam auf Mittelaltermärkte und auf dem DF. Neben dem DF war auch der ein oder andere Tavernenabend dabei. Bis dieses Jahr waren wir beide fester Bestandteil der Dragons Inn-Crew auf dem DF.
Lisa macht das alles schon etwas länger. Seit ca 15. Jahren ist Mindestens das DF ein fester Bestandteil im LARP-Kalender.

Leider haben wir noch keine bis wenig Zwergenausstattung, daher und weil wir Anscheinend Probleme mit den Fotos hier im Forum haben (Siehe unser Profilbild) vorerst ohne Foto...

Offline Grimm Panzerglut (Julius)

  • Zwerg
  • Fleißiger Handwerker
  • *
  • Beiträge: 66
  • Lass dich nicht Lumpen, Heb' an den Humpen
    • Profil anzeigen
    • Instagramm-Profil:
Antw:Boris und Babsi stellen sich vor...
« Antwort #1 am: 10. August 2022, 10:53:41 »
Ehre den Waldeckern!


Hallo ihr zwei,

ich gehe eure Mail mal grob von oben nach unten durch:)

Wir haben - wie ihr schon aufgezählt habt- viele Hintergründe/ Universen vertreten (HDR/Hobbit; Warhammer; Heitz, Schiebenwelt; DAS; …) und natürlich auch "Freie" Konzepte.
Was am besten passt?
Na das, was ihr am besten findet :) So habt ihr richtig Spaß, kommt gut in die Rolle und könnt ein gutes Rollenspiel erleben (wovon ja alle profitieren).

(Ich komme aus dem Warhammer-Universum und übernehme nach und nach etwas aus dem DSA-Universum. Wie gesagt, man muss nicht zwingend DEN EINEN Hintergrund haben und beibehalten.)


Zur Ausstattung:
Ich habe alles durch:
-Tuniken/ Klamotten von der Stange gekauft und abgeändert
-Schnittmuster eines Larp-Schneiders gekauft (zum selbernähen; bis heute nicht gemacht...)
-Meine schönen Stoffe an das Maykätzchen geschickt zum nähen
-Zivile Sachen umgemodelt

Will sagen:
Auch Sachen von der Stange sind problemlos nutzbar, müssen nur "verzwergt" werden.

Bart:
Viele empfehlen den "Farmerbart". Man kann diesen auch aufpeppen, erweitern/ ergänzen.
Bartträger lassen wachsen und/oder nutzen Extension und/ oder einen zusätzlichen Farmerbart.

Klamotten:
ich habe mich hier am Forum und am Larp-Wiki orientiert
https://www.larpwiki.de/ZwergenLeitfaden
https://www.larpwiki.de/action/show/Charaktertipps/Zwerg?action=show&redirect=CharakterTippsZwerg   ).

Germanische/ Wikinger Runen sollten bitte vermieden werden führt zu Verwechslung mit Wikingern;
es gibt eine Handvoll Zwergen-Alphabete, da findet man was feines.

Orientiere dich an den "Gewandungsschauen" hier im Forum ( http://www.zwergenviertel.de/index.php?board=19.0  ) , was du da findest, passt eigentlich immer.

LG Grimm

Offline Janosch - Barin

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 116
  • Barin Grüngold
    • Profil anzeigen
Antw:Boris und Babsi stellen sich vor...
« Antwort #2 am: 14. August 2022, 08:52:13 »
Hallo Ihr beiden,

also ich stimme allem was Grimm gesagt hat zu.
Zum Hintergrund
Auf dem Zwelbork ist es mir zum ersten mal aufgefallen da sitzen am Feuer in einer Runde Herr der Ringe, DSA und Markus Heitz Zwerge zusammen mit einem Pärchen das sich eher an der Edda orientiert und Leuten wie mir die sich auf einen ausgedachten alten Larp Hintergrund beziehen. Das alles mischt sich auch manchmal ein wenig. Also nur Mut ihr könnt nicht soviel Falsch machen.

Kleider von der Stange sind voll ok. Ich habe aber auch sehr gute Erfahrungen gemacht mit Kleinanzeigen wo Larper öfter mal Sachen verkaufen, auch kaufe ich gerne bei Larp Freunden die Schneidern können.

Da Ihr ja auf dem DF wart habt Ihr euch sicher mal das Zwergenviertel angesehen und einen Eindruck bekommen. Lasst euch nicht von dem krassen Bastler Grimm beeindrucken der ist schon ne Hausnummer was Gewandungsstandart angeht. Manchmal reicht es auch ein klein wenig einfacher und sowieso wächst Gewandung mit der Zeit (zumindest bei mir).

Freue mich das Ihr den Weg hergefunden habt.
Und ruhig immer FRAGEN FRAGEN FRAGEN
Barin Grüngold Grüngold Lückenfüller
aus dem Clan der Bierbärte in Akron
Anwärter der Hammerfäuste

Offline Grimm Panzerglut (Julius)

  • Zwerg
  • Fleißiger Handwerker
  • *
  • Beiträge: 66
  • Lass dich nicht Lumpen, Heb' an den Humpen
    • Profil anzeigen
    • Instagramm-Profil:
Antw:Boris und Babsi stellen sich vor...
« Antwort #3 am: 15. August 2022, 07:56:01 »
Der Barin  ;)

ich bastel gern, ABER:
-Rüstung von einem tschechischen Schmied (Thoradin)
-Gewandung zum Großteil umgearbeiteter Mytholon-Kram

Nur Leder und Stickerei mache ich selbst, aber beim Ledern… da ist Kagrimm der Platzhirsch, der hat seine gesamte Rüstung selbstgebaut  ;D

Viele Grüße
Grimm

Offline Boris&Babsi

  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 9
  • Immer im Doppelpack
    • Profil anzeigen
Antw:Boris und Babsi stellen sich vor...
« Antwort #4 am: 15. August 2022, 09:05:36 »
Danke für die schnellen Antworten.
Das hat uns ermutig schonmal eine Grundlage für unsere Zwerge anzuschaffen. Wir haben übers Wochenende unser Herrlager in Telgte aufgeschlagen und dort bei Mytholon schonmal einen (wie wir finden) ein solides Fundament angeschafft.
Natürlich fehlt da noch so einiges und es muss auch noch "verzwerg" werden aber das kommt :)

Wirwerden hier im Forum an passender stelle noch einen Beitrag eröffnen und mit eurer Inspiration weiter bauen und basteln.

Nur das mit den Foto anhängen will mir nicht so wirklich gelingen (siehe unser Profilbild)

Offline Marah´k

  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Antw:Boris und Babsi stellen sich vor...
« Antwort #5 am: 02. September 2022, 08:44:40 »
Ein herzliches Willkommen euch beiden.  :D
Ich wünsche euch jetzt schon viel Spaß beim Basteln, ich bin selbst erst neu dazugekommen und kann noch nicht so viele Tipps geben.
Die anderen hier sind aber wirklich alle ganz lieb und hilfsbereit. :)
"Geht nicht" gibt´s nicht.