Autor Thema: Vorcon der Stadt Aldradach im Winter  (Gelesen 5163 mal)

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« am: 03. September 2013, 15:00:28 »
Heyho zusammen,

da der Thread ja leider mit dem altem Forum untergegangen ist, schreibe ich hier erneut:

Die Köpfe der Stadtorga überlegen für die Stadtbewohner im Winter (Januar, kurz nach Silvester) ein Ambientecon zu veranstalten. Bisher werden Locations rausgesucht die einigermaßen mittig für alle liegen.

Natürlich wird weiterhin nach der Zahl der Interessenten gefragt und ich würde gerne die Anzahl der Zwerge aktualisieren lassen :) (Zudem ich nimmer weiß wer zuletzt sich gemeldet hatte...)
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Gunthard Eisenschild

  • Runenwächter
  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #1 am: 03. September 2013, 15:48:28 »
Ich war Interessiert und melde weiterhin Interesse an.

Offline Mondrak

  • Administrator
  • Vollzwerg
  • *****
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #2 am: 03. September 2013, 17:25:15 »
hier Interesse:
ich kann aber noch nocht verbindlich zusagen

Offline Korascha

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 330
  • bitte Ot nur Susu/Sue/..
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #3 am: 03. September 2013, 20:35:14 »
Ich wär dabei:)

Offline Fjarn (früher Dwai)

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 166
  • Wo Gewalt nicht hilft, hilft Feuer!
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #4 am: 03. September 2013, 22:56:21 »
Grundsätzliches Interesse hab ich auch - natürlich abhängig von Ort, Zeit und Kosten. ;)
...oder ich sterbe bei dem Versuch!

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #5 am: 04. September 2013, 15:47:42 »
Ich kopiere mal die Info aus dem Forum dreist rüber:

Zitat
Winterburg bei Mainz für den 10. – 12.01.20143:

Es gibt zwei Häuser. Ein Großes,  in dem sowohl die Zimmer:

im Erdgeschoss (23 Betten)
•   Zimmer 1: 10 Betten
•   Zimmer 2: 10 Betten
•   Betreuerzimmer 1x1 Bett + 1x2 Betten
•   2 Speiseräume
•   1 Gruppenraum + kleine Küche!
•   1 Seminarraum
•   1 Kaminzimmer

und Obergeschoss (57 Betten)
•   Zimmer 3: 8 Betten
•   Zimmer 4: 4+6 Betten
•   Zimmer 5: 11 Betten
•   Zimmer 6: 8 Betten
•   Zimmer 7 ("Rittersaal"): 17 Betten
•   Betreuerzimmer 1x1 Bett + 1x 2Betten

zu finden sind.

Des weiteren gibt’s das kleine Haus, das unten eine „Taverne“  mit Kamin und oben zwei Gemeinschaftsschlafräume mit Matratzenlager für 2x10 Personen hat.

Das ist alles komplett buchbar, auch wenn wir „nur“ mit 50 Leuts kommen. Sollten wir das kleine Haus auch noch nehmen (was ich wärmstens empfehlen würde), würden wir das für einen Grundaufschlag auch  machen können.

Die Herberge ist nur mit Vollverpflegung zu buchen, wobei die Küche da flexibel ist und auf unsere Wünsche eingehen wird (zB. Brunsh, „Kaffe+Kuchen“ und dann warmes Abendessen oder Sa Abend was Festmahlmässiges anstatt die normale Jugendherbergsverpflegung). Wir müssten nur pro Mahlzeit einen Spüldienst von drei Mann stellen.

Kaminholz können wir vor Ort für 10€ pro Schublade erwerben.

Hab das mal in verschiedenen Versionen durchkalkuliert und komme mit Minifinanzpolster auf  max. 60€, wahrscheinlich etwas weniger  (müsste so hinhauen, damits aber später keinen Ärger gibt weil ich irgendwas vergessen hab wegen Nachtschichtübernächtigung – Erstmal ohne Gewähr :o).

Zur Anfahrt gibt’s einen geteerten Feldweg der bei Schneefall geräumt, aber nicht gesalzen wird (ist laut Herrn Anton aber mit Winterreifen kein Problem). Parkplätze gibt’s einmal für fünf Autos in 50m Entfernung und ein Großen  in 120m Entfernung.

Orga kann Do anreisen und So abreisen.

Kleines Mankum  ist die Anreise per Bahn, nächste Station ist Bad Sobernheim, 15km entfernt. Müsste man shutteln, oder Mitfahrgelegenheiten nutzen.

Was Schneematsch und Schuhe angeht hab ich jetzt vergessen nochmal nach zu fragen, aber vorm Haus ist gepflastert und wir werden uns wahrscheinlich eh mehr drinnen aufhalten?!  Aber im Raumplan sieht der Flur groß genug aus….

Die Räumlichkeiten bieten eine Menge an Freiraum, was Gewerke angeht, die sich ein wenig darstellen möchten, andere Gewerke möchten vielleicht nur im Albatros oder Teehaus sitzen, die im kleinen oder großen Haus untergebracht werden können, fürs Vitalium wären auch adäquate Räume zu finden (falls wir tatsächlich in Aldradach sind, falls auf  Reisen in „fremden“ Landen könne wir Nutzen was wir brauchen)…hmmm, fang grad an zu labern -alles in allem bin ich mächtig begeistert von der Location, schaut Euch  mal die Bilder an und lasst Euch vom Ambiente überzeugen:

http://www.schullandheim-winterburg.de/grosses-haus-galerie.html
http://www.schullandheim-winterburg.de/galerie-kleines-haus.html

So long, hauts rein liebe Mitbürger!!!!

Bisher scheint es sich darauf hin konkret zu werden, aber da ist noch keine 100% Aussage getroffen.
Einige Leute haben sich auch schon als Shuttleservice für die Bus/Bahn Leute angeboten.
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #6 am: 04. September 2013, 16:27:47 »
Interesse ja - wie immer vom genauen Termin abhängig
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #7 am: 18. September 2013, 17:53:53 »
Es steht fest. Das Vorcon soll am 10.01 - 12.01 in der Winterburg bei Mainz stattfinden.

Hier die Einladung als PDF.

Und die Anmeldung als PDF.
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Mondrak

  • Administrator
  • Vollzwerg
  • *****
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #8 am: 18. September 2013, 17:58:46 »
Das ist mir leider zu weit.

Offline Goras

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #9 am: 21. September 2013, 18:38:55 »
Vor mir seid ihr auch sicher, 1.200 km um Neujahr tu ich mir auch nicht an.

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 668
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #10 am: 21. September 2013, 19:01:07 »
Sorry, ich kann nicht, meine Schwester hat am 10. Geburtstag und meine Tochter am 12. Und Geburtstage am Wochenende werden halt gefeiert.

Nur so zur Info, wir fahren oft nach Bad Kreuznach (ist da auch in der Nähe). Richtet euch am Freitag auf Feierabendverkehr um Köln herum ein.

Schade und viel Spaß

Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Gorim

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 396
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #11 am: 22. September 2013, 16:28:31 »
Und ich hab keine Lust :D
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Antw:Vorcon der Stadt Aldradach im Winter
« Antwort #12 am: 25. November 2013, 22:55:54 »
Der Con ist mittlerweile voll, Leute die sich anmelden stehen auf einer (wohl recht gut gefüllten) Warteliste.
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth