Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Bastelprojekte / Antw:IT taugliche Stühle mit Lehne
« Letzter Beitrag von Gorim am Heute um 21:22:00 »
Die sehen halt auch mega unbequem aus.

Auf der Bank vom Trim konnte ich garnicht sitzen.
Für mich war das nichts.
Ich bin eher fan von nem steckthron.
Etwas mehr Aufwand dafür sind die bequemer und machen mehr her.
Bei deiner Vorlage würde ich definitiv die rückenlehne mehr anwinkel. Wenn einer versteht wie ich das meine bitte besser erklären ;)
2
Vorstellung / Antw:Servus aus Österreich
« Letzter Beitrag von Adlon am Heute um 16:16:32 »
Durch den Ordenshintergrund des Charakters bin ich durchaus eingeschränkt in Punkto Farbwahl, aber ich baue die neue Gewandung eh so in die Richtung wie im Leitfaden angeschrieben.
3
Drachenfest 2018 / Antw:Feedback innerhalb
« Letzter Beitrag von trim vom Berg am Heute um 15:19:31 »
Ich hab den "OT" Eingang oft benutzt und mich gefreut, dass dort immer ein fleißiges Helferlein die Laternen an den Leinen drapiert hat.
Ich bin auch für eine bessere Lösung offen.

Vielleicht eine Klanwand mit einer Schlupftür? Also Klanwand Breite aber die Sockelplatte geteilt und die eine Hälfte als Stoffbespannte Tür. Das würde ich aber nicht zusammenklappbar planen, sondern als Kompletteil zum einlagern.
4
Vorstellung / Antw:Servus aus Österreich
« Letzter Beitrag von trim vom Berg am Heute um 15:15:22 »
hiho und willkommen,

Ich glaub ich hab dich mal am Rande stehen sehen und fand es schade, dass wir keinen Kontakt hatten.
Ich mag auch Zwerge die noch im Anfangsstadium leben. Ich hab vor zwei Jahren auch eine erbärmliche Figur gemacht und bin noch lange nicht zufrieden.


Warcraft Zwerge sind nicht so dolle ausgearbeitet, wobei es ja eine mäßige Geschichte gibt, wenn man als Zwerg in WoW anfängt. Die Quests sind bis Level 20 kostenlos glaube ich.


Wenn es aber optisch in die überzogene Richtung gehen soll empfehle ich die Warhammer Zwerge. Da gibts auch viel Hintergrund:
http://warhammerfantasy.wikia.com/wiki/Category:Dwarf

Die Edda Zwerge sind auch nur fragmentarisch beschrieben und nicht zu unrecht ist man mit der Kritik konfrontiert eine Sagengestalt für Nordleute zu spielen. (Was bei Werwölfen, Elfen, Drakar und Dryaden aber auch ein Problem darstellt) Außerdem muss man aufpassen, dass man nicht einen kleinen Barbaren in der Klamotte repräsentiert.

Naja es gibt hier ja viele Gewandungsbeispiele im Forum, also bedien dich an den guten Ideen.

5
Bastelprojekte / Antw:IT taugliche Stühle mit Lehne
« Letzter Beitrag von trim vom Berg am Heute um 15:03:24 »
Die sind schön einfach, meine Bänke sind ja ähnlich gebaut.

Das Problem sind die Seitenteile, weil man so breite Schwarten für die Seitenteile nicht leicht bekommt.
Kleben ist auch schwierig weil man den Stoß nicht richtig sauber hinbekommt wenn man kein Profi Werkzeug hat.

Grundsätzlich verziehen sich Schwarten, das macht aber bei der Konstruktion wenig aus.
Beim trocknen können Rissen entstehen - ich hatte jetzt einen entlang der Faser und muss ein der Länge nach durchgebrochenes Brett neu machen.
Und Schwarten sind schwer.

Der unschlagbare Vorteil von Schwarten: fast 3m Vollholz für knapp 3€


Da gibt es also folgende Möglichkeiten:

X - Konstruktion für die Seiten: Hab ich so gebaut. Lässt sich leicht verpacken und die Sitzfläche wird unterstützt vom inneren kurzen Teil.
Nachteil: mehr Material und Einzelteile, außerdem ist die Sitztiefe stark gewähnungsbedürftig.

So wie das Bild: Nachteil: teure sperrige Seitenteile

H- Konstruktion: die Seitenteile aus 2 Teilen bauen und zusammenbasteln(Kleben/Verschrauben)
Viel Aufwändiger beim Bauen und entweder Nerv beim Zusammenbauen weil man die Teile schrauben muss oder beim transport, weil sie sperrig sind.
6
Zwerge unterwegs / Larphof 2019
« Letzter Beitrag von Odilis am 20. August 2018, 10:39:40 »
Info der Larphof Orga:
Auf Grund diverser Nachfragen hier unsere Termine 2019.
Spielort wird Oerkenschwik sein.Weitere Details folgen.
12-14.04
17-19.05
06-08.09
18-20.10
7
Bastelprojekte / Antw:IT taugliche Stühle mit Lehne
« Letzter Beitrag von Ingra am 19. August 2018, 18:51:30 »
Ich hab sowas sehr ähnliches schon gemacht für die Akademie mit Greifen Lehnen. Wir haben damals Buchenleimholz aus dem Baumarkt genommen , ist aber nicht so schön und tendiert irgendwann an den Leimstellen zu reißen wenns mal feucht wird. Da sind Vollholz sachen danürlich besser aber kosten meist auch entsprechend mehr udn muss entsprechend dick sein. Wenn da jemand günstig rankommt hätte ich auch interesse. Das ganze hab ich mit Leinöl versiegelt.

Wir haben etwa ne Stunde an so einen Stuhl gebastelt.
8
Bastelprojekte / IT taugliche Stühle mit Lehne
« Letzter Beitrag von Odilis am 19. August 2018, 17:24:28 »
Ich bin auf folgende Bilder gestoßen:





Das sieht für mich erst mal so aus, als wenn ich die auch bauen könnte (Habe ja noch eine Schwiegersohn vom Fach).
Das Schwartholz - oder was immer es ist - sieht echt gut aus. Ich würde mir die Schablone wegen der Sitzhöhe/ Lehnenneigung von einem bequemen Stuhl nehmen.

Ich brauche mal den Rat unserer "Holzwürmer".  Welches Holz soll ich nehmen, muss das behandelt werden?
Und wann soll ich auf jeden Fall aufpassen, damit ich an der Stelle besonders sauber arbeite? Ich würde größere Zapfen machen wollen, damit es nicht so schnell wackelt.
9
Drachenfest 2019 / neuer Sammelband " Heraldik in den Drachenlanden"
« Letzter Beitrag von Odilis am 19. August 2018, 16:19:58 »
Ich werden den entsprechenden Link hier noch posten, aber hier geht es vorerst mal um die Struktur.

Wappen sollen unter folgender Bezeichnung an den Ersteller des Buches geschickt werden:
Wer aufgenommen werden will erstellt bitte ein hoch-auflösendes Wappenförmiges Bild und sendet es unter folgender (angepasster ;-)) Bezeichnung
 lager_name_titel_wahrspruch.png/jpg/ai/eps/vsg


Wie halten wir das für unsere Familien/Sippen und Clans einheitlich? Etwa so?
Zwergenviertel_alle Familien_alle Clans_Alleine sind wir Felsen, gemeinsam aber sind wir wie ein unerschütterlicher Berg.png/jpg/ai/eps/vsg


und für euch dann entsprechend: Zwergenviertel_Sippe_Clan_Wahrspruch.png/jpg/ai/eps/vsg

Haben wir Familienwappen UND Clanswappen? Ich habe z.B. nur das allgemeine Clanswappen der Runenwächter, aber kein Unterwappen der Gelehrtensippe. Meine Idee wäre: Zwergenviertel_alle Sippen_Clan der Runenwächter...


Brauchen wir dann nicht auch die Wahlsprüche? Oder habt ihr alle welche?



10
Vorstellung / Antw:Servus aus Österreich
« Letzter Beitrag von Adlon am 19. August 2018, 15:27:09 »
Am Wichtigsten ist immer noch: Zwerg ist Zwerg! (oder In)

Aye, so ist es. Man muss sich eh relativ viel an anderen Werken orientieren, weil man in Warcraft außerhalb der Romane & Comics kaum was über die Lore erfährt. Es ist eigentlich nur so halbwegs klar wie die Zwerge "erschaffen" wurden, was sich nicht wirklich von anderen High-Fantasy Zwergen unterscheidet.
Seiten: [1] 2 3 ... 10