Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Odilis

Seiten: 1 ... 36 37 [38]
556
Vorstellung / Antw:Odilis
« am: 26. August 2013, 19:04:58 »
@ Goras:  :-*

557
Drachenfest 2014 / Antw:Zukunft des ZV auf dem Drachenfest
« am: 22. August 2013, 23:59:45 »
Arbeitsbedingt kann ich nicht kommen, hab lange hin und her überlegt, ob da was zu machen ist, aber es geht nicht.

Ich hoffe, dass das DF im nächsten Jahr wieder besser liegt und versinke jetzt schon in Selbstmitleid.

558
Och Jan, das wäre toll.
Ich hab mich schon riesig auf Zwergenspiel gefreut.

559
Och nöööö
Ich gehör leider zu denen, bei denen es ein entweder - oder gibt.
Ich kann nicht auf beide Großcons und hab einfach Angst, dass mir das EE auch noch gefällt und ich dann in einer ewigen Zwickmühle bin.

560
Ich werde trotzdem da sein - und bittere Tränen vergießen, dass ihr nicht kommt.

Wenn Jan auch nicht da ist machen wir halt nur Frauen Power - ätsch

Das wird voraussichtlich die erste Con sein, auf der ich was vom Plot mitbekomme und ein neuer Termin ist bei mir schwierig.

561
Vorstellung / Odilis
« am: 21. August 2013, 23:26:17 »
Juchhu - ich bin die Anke, ich glaube so 52 Jahre (vergess ich immer wieder).

Zum Larp kam vor 4 Jahren - zuerst nur als NSC.
Zwerg war ich bisher eigentlich nur auf den letzten beiden DF, aber ich arbeite dran, öfter mit Odilis rauszugehen ;)

Und das ist sie: Odilis Bingenberger vom Clan der Runenwächter, Salzsiederin, 298 oder so Jahre alt (dreihundert werd ich erst auf dem nächsten DF, zu dem ich kommen kann!)
Edit (weil ihr alle eure Zwerge so toll vorstellt):
Ganz normale Zwergin, verheiratet, mit Kindern. Ich komme aus dem "Bücherwurmzweig" der Runenwächter und bin Anhängerin der Wächterin des Feuers / Beschützerin. Daher habe ich eine unflexible, traditionalistische Sichtweise.
Der große Schmied gibt uns alles, um ihn durch unser Metall- und Steinhandwerk zu ehren. Die Beschützerin aber schenkt uns dazu noch das Steinwasser, aus dem wir das Salz kochen. Das Salz ist ein Geschenk, damit wir immer ausreichend Kraut, Fleisch, Wurst und Schinken lagern können und keinen Mangel leiden.
Wir gewinnen die Sole entweder direkt durch unterirdische Quellen oder dadurch, dass wir leere Stollen fluten. Das heißt, in das Wasser sind die Kräfte und Energie der Steine übergegangen. Durch das Sieden konzentrieren wir diese Kräfte noch. Und kommt mir nicht mit Meersalz - was kann ein Salz schon taugen, dass dadurch entsteht, dass die Sonne so ein riesiges Wasser ausdörrt.

IT Spielansatz: Ich möchte die Solen der verschiedenen Clans zusammen mit Alchimisten untersuchen, da verschiedene Solen/Salze unterschiedliche Heilwirkungen haben. Daher kann man mich auch außerhalb der Binge bei den Gelegenheiten treffen, an denen Zwerge aus anderen Clans zu treffen sind. Wäre ich nur in meiner Binge, hätte ich nur wenig Möglichkeiten, Salze von anderen Zwergen aus anderen Gegenden zu erhalten.

Es ist wirklich eine tolle Sache, sich völlig unkonventionell und auch mal nicht so nett benehmen zu dürfen. Und ich kann euch gar nicht sagen, wie ich es genieße, endlich mal eine Idealfigur für was zu haben.

Auf dem letzten DF habe ich die Organisation der Küche übernommen.

Seiten: 1 ... 36 37 [38]