Das Zwergenviertel

Kreative Ecke => Gewandungsschau => Thema gestartet von: Beldas Steinbrecher am 20. Januar 2017, 10:11:17

Titel: Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 20. Januar 2017, 10:11:17
So dann fangen wir mal an.

Gürtel:

- 10cm breit 4mm dick und durch verstecktes Schnallensystem von 95-115cm einstellbar.
- Nähen/Punzieren/Nieten/Färben fehlt.

(http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimagegjc2wo93yk_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimagegjc2wo93yk.jpg)

Helm:

- Standard Helm güstige geschossen.
- Brünierung entfernen
- Kamm Schweißen/Nieten + diverse Messing Geschichten zum verzwergen.
- Pappe dient als Platzhalter um die größe anzupassen bevor es ans Schweißen geht...
- Vielleicht verwerfe ich das Konzept mal sehen.

(http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimagek35qu2mw94_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimagek35qu2mw94.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 27. Januar 2017, 02:14:05
Das mit dem Kamm aufschweißen klingt wie ne super Aufwertung für die Sorte Helm. Im Zweifelsfall könntest du ja auch überlegen, die Wangenklappen zu ersetzen. Übrigens, aufpassen: Schlachtrufe schreien hallt unangenehm wider in der Barbuta und sie hat einen hohen, ich sag mal... "KLONNNG"-Faktor. ;) Deshalb hab ich meine irgendwann wieder verkauft.
Ledergürtel sieht nach ner guten Basis aus!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 27. Januar 2017, 07:29:38
Das mit den Wangenklappen Sagte ein Freund auch, dadurch das sie nur aufs Leder genietet sind gehts ruckzuck runter. Werd mich mal ans Zeichenbrett setzen ^^

Hatte erst Überlegt mir den zu kaufen https://www.etsy.com/de/listing/249696860/des-kapitans-zwergen-helm?ref=shop_home_active_18 Aber mit Zoll, Versand etc bist du da bei 500-600Euro und nunja das fand ich aktuell zu viel. Obwohl das eine wunderschöne Arbeit ist!

Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 15. Februar 2017, 11:26:21
Test aus Pappe für eine Tasche in Amboss Form.
(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimage9mbgiqn14v_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimage9mbgiqn14v.jpg)

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimagepnfrx90j76_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimagepnfrx90j76.jpg)

Auf der Oberen Fläche kommt Messing drauf was vorher mit einem Hammer bearbeitet wurde. Ansonsten wird sie (wenn ich sie Baue) In Dunklen Braun gehalten.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 15. Februar 2017, 15:13:20
Coole Idee.
Wirst du die Nähte nach außen tragen? Dann stell ich mir das mit Lederflechtung oder -umrandung ganz sexy vor.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 15. Februar 2017, 16:53:00
Oh ja - das ist wirklich eine super Idee.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Breena am 15. Februar 2017, 17:25:34
Weils sich iwo von der form her anbietet : das endfitzelchen hinten und die schnute vorn vom amboss vllt mit kleinen lederwänden von der haupttasche abtrennen (ggf noch klappe/deckelchen drauf extra) und die als bereiche für irgendnen kleinscheiss nutzen; paar münzchen, notfallnähzeug, whatever
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 15. Februar 2017, 22:58:29
Sichtbare Kreuznähte hatte ich im Sinn (gewachstes Garn). Das unterteilen in 3 Fächern ist ne gute Idee! Als schließe entweder eine Messing Schnalle oder ein Dorn in Form eines Hammers.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: trim vom Berg am 16. Februar 2017, 11:27:15
Das ist eine so coole Idee, das ich fast versucht bin sie gleich zu klauen.

Ich finde die Schließe in Hammer-Form am charmantesten und einfachsten zu handhaben.

vllt sowas:
http://www.dealfocal.com/Gifts-Cool-Mini-Hammer-Keychain-Clip-Decoration-16325.html (http://www.dealfocal.com/Gifts-Cool-Mini-Hammer-Keychain-Clip-Decoration-16325.html)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 26. Februar 2017, 11:42:05
Soooo passendes Leder ist gefunden und geschnitten, hier erstmal der Rohbau. Werde anstatt Kreuz, Rechteck nähte verwenden (zwergischer).
Messingplatte muss ich noch besorgen, die Schließe wird ein Hammer aus Stein, muss noch schauen wie ich das mit dem Dremel am besten umgesetzt bekomme.

Schönes Wochenende noch gruß Beldas

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/20170226112557ypixfkerm1_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/20170226112557ypixfkerm1.jpg)

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/20170226112513xwn924sqcm_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/20170226112513xwn924sqcm.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. März 2017, 11:30:19
Soooo dadurch das Gürtel / Taschen nahezu durch sind, nähern wir uns langsam dem Thema Rüstung. Das Thema hab ich bewusst gen Ende geschoben da Klamotten aktuell wichtiger waren. Gruß Sven.

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/steinisschultei8jv2e9a6h_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/steinisschultei8jv2e9a6h.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Aradis Sturmaxt am 21. März 2017, 14:01:55
Mega! :D
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 21. März 2017, 14:12:42
DU hast die Teile bei Thoradin bestellt! Ich hab mich schon gefragt, wer sich die Dinger hat anfertigen lassen.  ;D
Fresh!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. März 2017, 15:04:39
Ja ich gebs zu ich bin der schuldige  8)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. März 2017, 16:39:27
Gerade mal aus Spaß den Rüst kram angezogen den ich aktuell da habe (in der Wohnung). Armschienen und Handschuhe sind im keller gewesen -.-*
Kettenhemd kommt noch ein neues (Flachring) aber bis August ist ja noch ein wenig Zeit. Darüber kommt noch eine art Weste / Mantel ohne Ärmel quasi ein Wantel  ;D und dieser Wantel wird auch zur Zivil kleidung getragen, um den wiedererkennungswert zu erhöhen. Ich hagere aktuell noch mit der Farbe die ich in das Konzept werfe, dadurch das mein Gambi Blau ist, wäre es naheliegend die Farbpalette aufzugreifen. Die Komplementärfarbe zu Blau ist ja Gelb, wenn ich die Borten in Gelb halten könnte es was werden.  ???

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/beldassteinbrenta2wr1mqp_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/beldassteinbrenta2wr1mqp.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 21. März 2017, 20:16:49
Coole Kombi. Würde evtl. den Gambeson ein wenig entfärben/auswaschen, um mehr Usedlook reinzukriegen und die Ärmel statt mit rot mit braunem Leder einrahmen - auch da etwas breiter in der Ausführung, dickerer Lederrand wirkt zwergischer.
Zu einem etwas ausgewascheneren Blau passen sehr gut auch Brauntöne, da hast du was kräftigeres (blau) und was einfacheres (braun). Wenn du das Ganze mit einer Metallfarbe kombiniert (abgedunkeltes Silber bietet sich an) und damit Bortenaction machst... könnte gut werden.
Zur Kette kann ich einen Kragen empfehlen, der nicht aus Kette ist und den Bart von unten abdeckt, sonst bleibt er dir ständig hängen. Passiert mir trotz Wantel auch oft und meiner ist mittlerweile so filzig, dass ich nen neuen brauche.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. März 2017, 23:01:50
Der Gambi ist 16 Jahre alt, und weigert sich zu altern ☺ Aber wenn das Licht heller ist sieht man das er nicht sooo dunkel ist. Der Bart kann nicht Filzen weil er echt ist ^^ Aber stimmt schon, kette ist ein Bart killer vorm Herren. Mal sehen was man da machen kann.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 22. März 2017, 13:38:23
Schön kantigen Lederkragen vielleicht? Für den Sommer evtl. eher aus derbem Stoff. ;)

(https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/b7/eb/1b/b7eb1bab95f80499686b390277dbecae.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 22. März 2017, 15:07:48
So einen ähnlichen hat Aradis glaub ich. Und ich wollte ungern etwas kopieren, wenn dann was neues. Die Ered Luin Artworks sind nicht verkehrt. Von den Mäntel her.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 23. März 2017, 14:17:03
Ich persönlich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn sich die Klamotten von Zwergen ähneln.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Gantos Zottelbart am 23. März 2017, 14:52:00
ich auch nicht, schau sich nur einer ne Zwergenschlacht an, die haben auch alle die selbe Rüsi. Und warum nicht auch Gewandung. Und zur Not setzt man noch eine kleine Note anders da dran^^
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Aradis Sturmaxt am 23. März 2017, 17:33:18
Nö, hab ich auch kein Problem mit, solange es individualisiert ist und nicht zu 100% gleich aussieht.
Ich mache für meinen Shop momentan ein ähnliches Modell wie meinen Mantel. Und man kann ja auch Farben, Borten, Schnittvarianten individuell einsetzen. ;D
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 16. April 2017, 19:45:27
Sooooo kurzes Update, der Prototyp ist soweit fertig. Es fehlen noch die Gravuren / Paintjob / Schleifen / ..... etc. Danach wird geschaut wie Stabil und Safe das ganze ist. Mit der Form bin ich soweit zufrieden, eventuell wird hier und da noch ein wenig gestutzt. Aber die grobe Form von den Iron Hill Kollegen ist in meinen Augen durchaus erkennbar. Helm, Gürtel und die Tasche werden wohl jetzt im April fertig (Urlaub juhu) Bilder Folgen dann  ;)

(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimagei9kdvmw34n_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimagei9kdvmw34n.jpg)


(http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/whatsappimage6g1vlz35dw_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/whatsappimage6g1vlz35dw.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 18. April 2017, 08:52:59
Fehlt noch die Patina, aber ansonsten Fertig.
(http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/17976384128360s0q6hoj7ep_thumb.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net/view/17976384128360s0q6hoj7ep.jpg)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 19. April 2017, 07:02:12
Wow - sieht toll aus. Stimmt - mit Patin bestimmt noch besser.
Woraus ist der "Aufsatz"? Womit hast du den Helm bemalt?
Hust - falls ich auch mal modden möchte...
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 20. April 2017, 07:42:42
Moin Odilis,

Der Kamm wurde aus Pappe zurecht geschnitten, anschließend mit Acryl direkt auf den Helm Fixiert, Alles abgedichtet und zum Schluss mit Epoxidharz ausgegossen. Hab das ganze 48 Stunden Trocknen lassen und dann geschliffen und gefräst. Bemalt ist es mit Revell Farben, die Rillen Silber und der Rest Gold/Messing. Großartig dunkler machen geht nicht, weil es sich sonst zu sehr von den Schultern abhebt.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: trim vom Berg am 21. April 2017, 11:04:31
Sieht Brutal aus.

Wie stehts mit der Sicherheit ?
Die Ecken sehen fies aus und stehen ganz schön weit vor ?

Ich hätte da Angst in einem Gedrängel jemanden zu verletzen den ungerüstet ist.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. April 2017, 11:33:42
Wie gesagt, nach dem ersten Feld Versuch werde ich sehen wie Safe das ganze ist. Wenns Passt ist's ok. Ansonsten bau ich das aus einem anderen Material. Hab ja noch ein paar Tage Zeit ;-) Brutal Negativ oder Positiv?
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Thordal am 21. April 2017, 16:10:31
Sieht toll aus. Beim farbigen Bild sieht es wegen der Lichtreflextion erstmal künstlich aus im Vergleich zum Helm.
Die Idee und die Umsetzung den Helm zu verzwergen ist dir jedoch gut gelungen. Bin gespannt auf den Erfahrungsbericht über die Stabilität. Gefährlich ist es bestimmt auch nicht mehr als Klingenbrecher auf Schultern. Sogar weniger schlimm da man nur selten was auf den Kopf bekommt.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 21. April 2017, 17:39:10
Künstlich schaut es etwas aus stimmt schon, Messing/Gold als Farbe ist...nunja Farbe das sieht man schon. Werde mal Blattgold testen, sieht deutlich echter aus und ist nicht Teuer (5-15 Euro).
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: trim vom Berg am 24. April 2017, 08:19:57
brutal positiv.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 24. Juni 2017, 08:06:13
Soooo der aktuelle Stand der Rüstung 60/100 % Fertig.

- Armschienen sind Platzhalter (Ich Spar auf einen neuen Auftrag für Thoradin)
- Details am Kettenhemd (mit Leder einfassen etc.), eventuell auftrennen und modifizieren ala Aradis ;-)
- Gürtel muss ich noch fertig Stellen, der hier ist nur mal so zum ... naja damit einer da ist. Aber mein Zwergengürtel wird die Woche Fertig.
- Handschuhe fehlen noch, ka was für welche ich nehme.
- Bart ist in Planung aber überall ausverkauft   >:(
- Gebamsel und Waffen etc fehlt komplett auf dem Bild
- Zwergenmantel wird Aktuell Genäht

Also das ist erstmal die Rüstklamotte im "groben", Bilder der Zivil Klamotte Poste ich die Tage noch.


(http://up.picr.de/29574099lo.jpg)

(http://up.picr.de/29574100dn.jpg)

Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Aradis Sturmaxt am 24. Juni 2017, 13:14:34
Ich schaue momentan irgendwie nur sporadisch rein, das sollte ich ändern...

Also: toller Eindruck! Woah, gerade die Schultern machen sich sooo gut, ich liebe Thoradins Arbeiten. Helm ist auch schön verzwergt!

Ich finds lustig, dass das Verzwergen von Kettenhemden jetzt die Bezeichnung a la Aradis trägt. ;D (Nein, ich find das toll, wirklich. Hihi)

Ganz wichtig fände ich noch, damit du dich auch mit dem Bart nicht im Kettenhemd verfängst, eine Art Kragen. Bzw. ich weiß nicht, wie das mit dem Mantel wird, aber da muss definitiv noch was hin - ich nutze das auch immer gern zur optischen Verbreiterung, das kann man dann noch schön verzieren etc etc

Kurz gesagt, schon ziemlich schöne Kampfklamotte!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 24. Juni 2017, 19:22:32
finde ich auch - besonders die Schultern haben was.

Bin gespannt, was noch kommt...
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 27. Juni 2017, 08:52:06
Sooo freunde des gepflegten Zwergenspiels. Auf Ebay hab ich gerade einen Roten Farmerbart geschossen, reicht einer oder ist es zu wenig? Mein eigener Bart ist schon recht ansehnlich (Vollbart 15 cm). Wenn ich den Farmer mit einbinde müsste es doch ganz gut werden oder? Ich bin gespannt.

lg Sven aka Steini
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Olana Eisenweber am 27. Juni 2017, 14:40:05
Hol dir lieber direkt einen zweiten. Dann hast du einen auf Ersatz, falls der erste im kampfgeschehen kaputt geht.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 07. Juli 2017, 10:02:25
So das Grundgerüst für den Gürtel steht. Nur noch verzieren und die Schlaufen dran nähen.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 20. Juli 2017, 05:04:17
Gürtel soweit fertig, wenn ichs schaffe wird noch der schmale Gürtel noch vor dem Conquest  Punziert.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Andra Kupferbart am 20. Juli 2017, 09:19:28
Nice Basis! Freu mich auf die Punzierungen. Vielleicht wär's ganz cool, wenn du die Amboss-Einlage nochmal mit dem Rillenzieher umrandest, um nen wertigeren Effekt zu haben, das geht schnell und wär vielleicht ganz schick.

Zum Bart:
Im Zweifelsfall reicht erstmal einer, aber dann nimm Nadel, Faden und etwas ähnlich farbigen Unterlegstoff wie dünnes Leinen mit, falls was kaputtgeht - son rotbraun oder braun an sich macht sich ganz gut. Ich hab meinen roten Farmerbart seit... äh... Ende 2012 und er ging, trotz doch recht ruppiger Spiel-und Kampfweise, nie durch irgendwelches Kampfgetümmel kaputt. Hatte nur die Seiten bewusst mit Stoffunterlage verstärkt, damit die Gaze dort, wo die Träger angenäht sind, nicht reißt. Also: es geht mit einem! Man muss nur vorsorgen. ;)
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 22. Juli 2017, 08:09:36
Die Reisetruhe für Beldas ist auch fertig geworden. Man hätte sie noch besser gestalten können,  aber da fehlte mir die Lust und die Zeit ^^

@ Andra: ich versuch aktuell den kunstbart mit meinem echten zu verbinden
mal sehen wie es mir gelingt.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 08. August 2017, 09:39:41
Das Conquest ist vorbei und ich hab ein paar vorzeigbare Bilder. Das Schild ist ein Platzhalter da meins nicht fertig geworden ist. Das erste Jahr als Zwerg und er wurde durchweg erkannt :) Fazit ich hab jetzt ein Jahr Zeit um Beldas 2.0 anzugehen  8) Bilder der Zivil Klamotten pack ich Später noch mit rein.

Ach und der Helm hat super funktioniert, es ist nichts passiert was sich in irgendeiner Form negativ auswirkt.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 14. August 2017, 08:44:28
Noch ein paar sachen die fertig wurde.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Muriel am 14. August 2017, 10:12:15
Den Gürtel mag ich sehr.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 30. Dezember 2017, 08:50:09
So jetzt ist Beldas ein Jahr alt, und das ist der Stand der Dinge. Flachring Kettenhemd und Armschienen hatte ich daheim gelassen. Der nächste Schritt sind die Beine und Schuhe. Aktuell meine Größte Baustelle. Und etwas mehr in die Breite soll das ganze auch noch gehen. Thema Bart... eventuell hol ich mir noch einen bis mein eigener die gewünschte länge erreicht hat.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 01. Juli 2018, 09:01:44
Passend zum Mantel ist der Überwurf fertig geworden. Jetzt gehts ans verzieren.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Gantos Zottelbart am 22. Juli 2018, 17:11:08
Sexy Pose :-p
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Kurtak am 03. September 2018, 16:07:34
Sauber
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 10. November 2018, 08:40:15
Da ich Depp meinen Zwergenmantel und Überwurf falsch gewaschen habe und das ganze um ca. 10cm eingegangen ist, hier Variante Nummer Zwei.  ::)

Obermaterial dicker Polsterstoff
Futter Ikea leinen

Die Ränder werden noch mit "Lederstoff" eingefasst. Eventuell kommt noch ne Tasche an die rechte seite.

Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 05. Mai 2019, 09:40:33
Tagchen zusammen, hier mal die momentane Finale Version von Beldas.

Aktuell arbeite ich an einem Prunk Outfit, quasi für Offizielle angelegenheiten. Blau/Gold gehalten.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: B. Grischnazgarazkuzkul am 06. Juni 2019, 22:00:30
Absolut großartig!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 29. Juni 2019, 15:27:03
Mantel 3.0

Hatte mal eine Idee für eine Hommage an Warcraft, da entstand Beldas vor 15 oder 16 Jahren. Der Mantel soll als Offizielles Kleidungsstück dienen, wenns mal übertrieben werden muss ^^
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 29. Juni 2019, 21:18:12
Oh Mann - total tolle Klamotten...
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 15. Juli 2020, 18:19:43
Wird langsam Zeit für Version 2.0  ;) Neue Klamotten und ein ganz anderes Konzept ist in Planung.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Deranon am 15. Juli 2020, 21:54:01
Sieht auf jeden Fall sehr, sehr Krass aus!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Kurtak am 16. Juli 2020, 07:19:29
Sehr geil
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Odilis am 16. Juli 2020, 08:46:17
Die Klamotte sieht toll aus-
mit DEM Blick topst du die sogar noch.
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Olana Eisenweber am 16. Juli 2020, 09:19:33
Super gut geworden!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: trim vom Berg am 16. Juli 2020, 09:38:04
Krasser Helm!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Deranon am 22. Juli 2020, 08:21:04
Sieht richtig gut aus!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Gloin Zottelbart am 22. Juli 2020, 10:04:42
Helm und Schulter sind echt super!
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: B. Grischnazgarazkuzkul am 23. Juli 2020, 11:34:23
Sauberst!

Da sieht man ganz viel Herzblut !!!

>zwergischer gehts nicht mehr<
Titel: Antw:Beldas 1.0
Beitrag von: Beldas Steinbrecher am 08. August 2020, 17:49:24
Kurzes Update von heute.