Autor Thema: Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager  (Gelesen 5776 mal)

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« am: 28. Januar 2014, 14:27:38 »

Heyho zusammen,


heute bekam ich eine Anfrage im Namen der Heiler aus dem grünen Lager, die sich besonders an unsere Heiler richtet:


"Als Dörthe Flußspat vertrete ich die Heiler des Grünen Lagers (Blut des Grünen). Im letzten Jahr haben wir eine kleine neue Tradition eingeführt: Wir wollen mit unseren Heilern lernen, wie Fremdrassen heilen und was wir beim Heilen von Fremdrassen beachten müssen. Den Anfang haben Elfen aus unserem Lager gemacht.
Dieses Jahr seid ihr uns als erstes durch den Kopf gegangen: Wir würden sehr sehr gerne lernen, wie Zwerge heilen.

Hier also der Anschlag: Gibt es im Zwergenviertel vielleicht einen Zwerg, der Lust und Zeit hätte, bei uns ein kleines Seminar zu halten? Meine Anfrage kommt bewusst sehr früh. Keiner wird euch böse sein, wenn ihr keinen heilenden Zwerg habt, es euch zu viel wird, oder ihr für das Grüne keinen solchen Kurs halten wollt. Freuen würden wir uns aber sehr, wenn es doch klappt!
IT würden wir das Ganze natürlich vor Ort noch einmal klären..."

Bei weiteren Fragen und/oder Interesse stehe ich mit Dörthe in Kontakt :)
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Mondrak

  • Administrator
  • Vollzwerg
  • *****
  • Beiträge: 165
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #1 am: 28. Januar 2014, 17:50:45 »
Nette Idee. Wäre ich Heiler würde ich es machen. :)

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #2 am: 31. Januar 2014, 15:05:27 »
Jaa, dito. Leider habe ich das Heilerspiel seit 2010 komplett vernachlässigt und Runa hat damit eh nicht viel zu tun.
Haben wir denn, neben Gwenna, noch aktive Heiler/innen?


Für unsere Alchemisten: Wäre es für euch auch interessant? Ich kann mit Dörthe mal schreiben, wenn unsere Alchemisten auch heilende Hände haben. ;)
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Darugosch

  • Zwerg
  • Fleißiger Handwerker
  • *
  • Beiträge: 34
  • aka Targgosch aka Garadglik
    • Profil anzeigen
    • fabelhaft Forum (für LARP, Mittelalter, Rollenspiel, ... in Thüringen)
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #3 am: 13. Februar 2014, 12:44:02 »
Die Frage ist: ist zwergisches Heilen Geheimwissen, und bleibt bei uns?
Aber es würde einen Vorteil bringen etwas über zwergische Physiologie an die Langen zu bringen, damit diese uns vielleicht etwas helfen können.
Wer könnte so einen kleinen Vortrag halten? Workshop/Kurs finde ich zu weitgreifend. Am Rande dieses Vorgangs kann man ja einige wenige Erste Hilfe Tipps mitgeben oder ein paar Heilhandlungen einstreuen.

Gemäß dem Lagerprinzip bleibt dann noch die Frage nach der Gegenleistung: Haben wir dann da einen Stein im grünen Brett oder wird da irgendwelches anderes Wissen zurückgetauscht.

Begrüße die unmilitante Spielweise dahinter.
--
Darugosch
Sohn des Olafur

aka Targgosch aka Garadglik

Glauben versetzt Berge ... sollte einem das als Zwerg Angst machen?

Offline Daria

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 356
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #4 am: 13. Februar 2014, 12:54:01 »
Ich finde grundlegende Dinge sollte man nicht im geheimen Kämmerlein verschlossen lassen.
Immer mehr Spieler und Institutionen wollen mit den Zwergen Wissensaustausch betreiben. 2012 wurde auch Unterricht in der Schule von Aldradach über Zwerge von uns abgehalten


Ein Kurs über die Anatomie, Verträglichkeiten, Handhabung zur magischen Heilung (nämlich gar keine  ;D ) könnte man gut an die Heiler weitertragen. Dann wissen diese sofort (z.B) "Ah, ein Zwerg. Den brauchen wir gar nicht nach magischer Heilung fragen, packt die Elfen weg und lässt das Menschenweib ran."


Gegenleistung... lässt sich ja alles machen. Sie hat ja auch vorgeschlagen das man die Rahmenbedingungen IT abklärt. Da hat man die Chance anders Wissen als Gegenleistung einzufordern.
Gibt ja genügend Dinge die die Langbeine machen die wir gar nicht kennen ;)


_______________________________________________


Falls sich gar keiner meldet, würde ich das notfalls in die Hand nehmen. Zwar ist meine Daria Feldscher, aber Runa als alte Priesterin wird es schaffen einen kleinen Grundkurs abzulegen ;)
(Aber wirklich nur als letzte Instanz, ich lasse jedem den Vortritt der sich das zutraut :))
« Letzte Änderung: 13. Februar 2014, 14:45:18 von Daria »
Meine Basteleien, Konzepte und andere kreative Dinge aus den Bereichen Larp und Cosplay: Silberglanz

"Du bist nicht interessant genug um mich zu beleidigen" - Brienne von Tarth

Offline Tavia

  • Zwerg
  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #5 am: 13. Februar 2014, 14:47:42 »
Ich finde die Idee von Austausch von Wissen auch nicht schlecht. Letztendlich kann man ja auch voneinander  sehr viel lernen. Aber wie schon verdeutlicht wurde, sollte eben auch nichts ohne Gegenleistung passieren, aber ich denke da sie schon so nett gefragt haben, werden sie keine/kaum Probleme damit haben :)

Offline Gorim

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 391
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #6 am: 13. Februar 2014, 16:54:53 »
Schade das ich nicht dabei bin dieses Jahr ich würde das machen!
Die baldurinsche Heilkunst ist unübertroffen  8)

Nein im ernst finde das im Prinzip eine gute Idee.
Aber grün?
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline Tavia

  • Zwerg
  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #7 am: 13. Februar 2014, 17:04:48 »
Man könnte es ja mit Grün ausprobieren, wenn sie schon einmal anfragen, und evtl zu einem späteren Zeitpunkt noch ausbauen....

Offline Jonna

  • Zwerg
  • Beitragsmuffel
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Antw:Anfrage der Heiler aus dem grünen Lager
« Antwort #8 am: 26. September 2014, 11:29:53 »
Das klingt ja fast als wäre das der iiideale Einstieg für mich *freu*  ;D

Klein Jonna wird da sicher gerne mal an denen rumwerkeln.