Autor Thema: Zwergenmünzen gießen lassen  (Gelesen 21072 mal)

Offline Tamma Eisenfass

  • Zwerg
  • Fleißiger Handwerker
  • *
  • Beiträge: 90
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #15 am: 10. September 2014, 15:57:00 »
Ich bin da auch Martins Meinung.
Den nur Runen zB. da kommt keiner drauf da es in der Larpwelt viele Runenschriften... der Ahaeffekt eine Zwergenmünze ist da nicht gegeben.
Ich denke wir brauche keine Münzen mit denen man wen erschlägt sowas können wir zum posen untereinander oder als besondere Wertschätzung machen.
Aber wenn würde ich zB. schon mal anfangen damit das mein keine Runde nimmt sonderen Mehreckige das sieht schon mal anderst aus.

Offline Goras

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #16 am: 22. September 2014, 13:50:37 »
Sollbruchstellen

Da kann man die Münzen dann durchbrechen und statt 5 Kupfer ein halbes Silber geben (da wir in Larhgo fast gar kein Kupfer haben, haben wir dort Achtel, Viertel und Halbe Silber- das sind aber nur immer kleinere Münzen; 16 Kupfer sind dort ein Silber, ein Achtel also 2 Kupfer)

Einfach bei der Form entsprechende Rinnen einarbeiten, wo die Münzen später brechen würden. Zumindest Viertel sollten eigtl. problemlos machbar sein. Und bei Zwergen sollten alle Anderen genug Vertrauen haben, dass die Münzen auch einen entsprechenden Materialwert haben, d.h. dass ein Viertel Silber auch dann sein Geld wert ist, wenn das Wappen nicht mehr voll sichtbar ist.

Offline Fjarn (früher Dwai)

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 166
  • Wo Gewalt nicht hilft, hilft Feuer!
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #17 am: 03. November 2014, 18:56:07 »
Ist das Thema denn noch aktuell? Ist irgendwas in Arbeit? Oder kann man irgendwas zuarbeiten?
...oder ich sterbe bei dem Versuch!

Offline Andra Kupferbart

  • Zwerg
  • Ältester
  • *
  • Beiträge: 548
  • #MakeZwergenspielGreatAgain
    • Profil anzeigen
    • Werkelblog
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #18 am: 28. November 2014, 23:18:21 »
Heyo,

ja, das Thema ist noch aktiv und die Entwürfe seitens Andrea sind in Arbeit. Ein paar kann man hier schon zeigen, siehe unten.
Mir gefallen sie aufgrund des geometrischen Stils und vielleicht gefallen sie euch auch aufgrund der traditionellen Motivik. Es sind so die ersten Ideen, die da kamen, es gibt natürlich auch viele Variationen, die man da machen kann.

[triggering intensifies]

Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #19 am: 15. Dezember 2014, 05:26:17 »


Das eine  Münze die ich selbst aus Zinn in kleiner Serie herstellen möchte

Meinungen bitte


Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #20 am: 15. Dezember 2014, 05:32:08 »
Von oben gegezählt die 6te finde ich richtig klasse, Frage ist den nur beidseitig das selbe Motiv ? Auch alle anderen Motive sind toll. Mann Mann wen ich mehr Zeit hätte (und mehr Geschick)würde ich von allen eine kleine Serie machen. sehen echt toll aus

Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #21 am: 15. Dezember 2014, 18:20:21 »
Ich lehn mich einfach ma aus dem Fenster und würd behaupten, daß man, je nachdem was so gefallen findet, ne Bildvorderseite mit ner eher geometrischeren Rückseite zB. zusammenpuzzeln könnte.

Für die spezielleren Formen gibts halt leider nur noch keine Entwürfe für die andere Seite - und ich fürchte die nächste Zeit werd ich auch nicht mehr wirklich dazu kommen in der Richtung irgendwie noch was zu machen bzw. halt generell was Münzentwürfe angeht, da ich erstmal mit meiner Bachelor Arbeit beschäftigt sein werde.
Wollt ich nur ma gesagt haben, nich daß es irgendwann heißt: Höö - es hieß doch da wär mehr in Arbeit! Wo bleibt der Kram??  ;D


Was deine Münze angeht Barnabas würd ich mal behaupten, daß der vllt nen Rahmen bzw. erhöhter Rand nicht schlecht stehen würde.
All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #22 am: 15. Dezember 2014, 18:49:49 »
mit dem rand (ramen) geb ich dir recht aber es soll ja "kleingeld" seinm, Und ein erhöter rand macht die münze gleich wieder wuchtiger. Und das nächste problem ist, es ist nicht so einfach zu modelieren (mit einer hand).

Aber an sonsten geb ich dir recht motiv gemometische rückseite sieht bestimmt top aus. Wen es den erwünscht ist setze ich ich sonst gern mal hin und endwerfe rückseiten zu den bereits vorhandenen vorlagen .

mfg Flo

Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #23 am: 15. Dezember 2014, 20:15:28 »
Ich weiß ja nich wie dick deine Münzen so sind - aber wenn Rand nicht gut machbar ist, dann vielleicht lieber nen "reingedrücktes" Motiv, als nen herausragendes?  - oder auf einer Seite leicht herausragend, auf der anderen leicht reingedrückt.  Ich hoffe es ist verständlich was ich meine, mir falln grad keine besseren Worte ein.


Was Entwürfe angeht wüsst ich jetzt nicht, daß es irgendwem Verboten wär, da Vorschläge einzureichen ;) - Ich würd sagen, wend dich da vielleicht einfach ma an Andra, wenn du Entwürfe/Ideen/whatever dazu hast - die Sache wurd von ihr ja auch gestartet und es is schon ganz gut wenn einer son bisschen den Überblick behält was in die angepeilte Richtung passt und welche Entwürfe in Hinblick darauf fürs Forum quasi "frei gegeben" werden zur Diskussion/Bewertung/Kritik.
(Oh man.. ich hoff ich krieg für dieses generische: "öh.. ehm... ich..ich bin nicht verantwortlich! fragen sie die Person da, aber bitte mich nicht! ich putze hier nur!" keins auf den Deckel ;D )
All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #24 am: 15. Dezember 2014, 20:18:03 »
durchmesser 28mm dicke 4mm (am Rand )

Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #25 am: 28. Dezember 2014, 14:55:04 »
 Mein erster Versuch





Als Vergleich die mc onis münzen


Offline Barnabas Hammerfaust

  • Fleißiger Handwerker
  • **
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #26 am: 05. Januar 2015, 05:34:37 »
https://fantasycoinhq.3dcartstores.com/mobile/Dwarven-Mixed-Coin-Set_p_57.html


Internet Fundstück ffinde die richtig klasse leider is der Shop in den USA

Offline Beryll Biirson

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 263
  • Real name: irene mannsbart (bin auf facebook)
    • Profil anzeigen

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 660
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #28 am: 14. Januar 2015, 16:57:47 »
https://fantasycoinhq.3dcartstores.com/mobile/Dwarven-Mixed-Coin-Set_p_57.html


Internet Fundstück ffinde die richtig klasse leider is der Shop in den USA

Ich habe mal angefragt und gleich nach Mengenrabatt gefragt

Hello,

For shipping to Germany, please visit out UK store for better shipping prices.  You can also checkout with PayPal there.

FantasyCoinUK.com

We do offer quantity discounts based on Coin Sets and they are as follows:

1-2 = $13.99 per box
3-4 = $12.99 per box
5-9 = $11.99 per box
10+ = $9.99 per box

Please let me know if there are any questions.  Thank you for your time and support!


Tim
Fantasy Coin
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Beryll Biirson

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 263
  • Real name: irene mannsbart (bin auf facebook)
    • Profil anzeigen
Antw:Zwergenmünzen gießen lassen
« Antwort #29 am: 14. Januar 2015, 17:42:21 »
Ich wär auf jeden Fall interessiert!
(Falls es zu einer Sammelbestellung kommt)