Autor Thema: Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat  (Gelesen 2952 mal)

Brak Eisenfaust

  • Gast
Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« am: 21. Dezember 2016, 14:05:45 »
Hallo Ihr,

mein 13tes Monatsgehalt (weihnachtsgeld) ist da und provisionen liefen auch gut den Monat, von daher habe ich jetzt einiges an Geld über und möchte gerne einiges davon ins Larp Buttern, also habe ich beschlossen mir von dem Engländer der mir meine Tasche gemacht hat etwas an Kleidung machen zu lassen, da ich bereits Rushosen habe und mir noch der Oberkörper part meiner Gewandung sorgen macht dachte ich erst mal da dran...

Es soll auf jeden Fall im Mittelerde Zwergenstil sein. Persönlich mag ich ja sowas:


Das ist Gloins Kostüm aus dem der Hobbit und gefällt mir zwar recht gut, aber Gloin ist quasi Banker und ich weiss halt nicht ob das für nen Bergman nicht  etwas over the top wäre  :-\

oder ob ich mir eher was "bodenständigerm" wie Filis "Mantel" als Vorlage nehmen soll



Danke im Vorraus für die Hilfe und Vorschläge

Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2016, 18:41:39 »
Wenn man jetz ganz genau nach den Hobbit Filmen ginge wärn die Bodenständigen Klamotten Bifur, Bofur und Bombur weil die als einzige nicht irgendwie mit mit dem Haus Durins verwandt sind ;D

Aber für deine persönlichen Sachen ist das ja schon ein wenig egal zumindest  - selbst wenn die Vorlage was fancier ist in dem Universum wo die Kostüme rein gehörn oder halt Klamotten von nem besser betuchten Char sind, lässt sich was ähnliches auch in weniger teuer und prächtig aussehend machen, alles ne Frage der Materialwahl, Stoffstruktur, Abnutzungserscheinungen, Menge und Art der Verzierungen etc.
Bestes Beispiel is grad frühmittelalterliche Kleidung die - übertrieben gesagt - vielleicht ne handvoll Schnitte kennt. Höherer Wohlstand wurd durch die Menge an Stoff, teurere Farben, mehr Zierwerk, etc. ausgedrückt eher halt. Mit dem selben T-Tunika Schnitt kannste quasi nen Bauer und nen Händler oder sogar Adel ausstatten... den Unterschied macht dann das verwendete Material.(Und die Menge an Klamotten die man so hat und gleichzeitig tragen könnte)

Wenn dir was gefällt nehms dir halt als Inspiration - wenn man da bei dem Beispiel Gloin gröbere Stoffe / Stoffe mit sichtbarerer Struktur in vllt. gedeckteren Farben nutzen würde wärs nochma 'simpler' von der Optik her halt. 
Aber auch so ists noch nich over the top eigentlich - es ist zweckmäßige Reisekleidung, die ist nicht sooo mega auf fancy gebürstet sondern eher auf praktisch (aka: trocken und warm halten und nicht zu schwer sein), die hat dreckige Stellen, Abnutzungserscheinungen, etc.  - am ehesten lassen Farbgebung und Metallteile das was besser/teurer wirken in dem Beispiel halt. (Für nähere Angaben ist das Bild nicht scharf genug und ich bin zu faul grad in meinem Ordner Gloin Klamotten raus zu suchen ums mir genauer anzusehn bzgl Stoffstruktur/interne Musterung/blaaa)

Wenn du willst dass es was bodenständiger wirkt nehm dir geerdetere Farben und Materialien die halt den Anschein erwecken dass es nicht so teuer ist - grobe und strukturierte Stoffe sind da sehr hilfreich, feinere Webarten warn idr teurer. 
Wolle und Leinen sind deine Freunde quasi - gröbere, dickere BW auch zb Canvas, Lederteile/Verzierungen/Besätze auf oll trimmen was indem man se speckig macht, wenns passt vllt auch was verkratzt/abschrawelt damits halt nach Gebrauch aussieht. 


Bei Filis (und Kilis.. und iwo auch Thorins) Mantel per se ist das Problem was dass die relativ lange Senkrechte sind - klappt wenn die sonstigen Proportionen durch Prosthetics verfälscht wurden, aber rein so an nem Menschen kann das dann auch wieder zu streckend wirken; grad auch weils recht schmal macht - mehr Betonung auf Waagerechte bzw sichtbarere Schichtung sind da schon Vorteilhafter, auch um sich was Breite zu erschummeln.



All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Brak Eisenfaust

  • Gast
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #2 am: 21. Dezember 2016, 19:06:40 »
Hey Breena,

Danke dir schon mal für den Kommentar (war mir fast klar das du die erste bist die da Antwortet :) ), also Stoff ist generell kein Thema denn mein Engländer arbeitet auschlieslich mit leder und wir haben uns da auch schon auf Wildleder (mittlerer Güte) geeinigt sonst wird das echt ZU teuer.  Auch das eiegntliche desing bespreche ich noch mit ihm da ich gerne den Ironhills Style den wir erarbeitet haben auch bei der Kleidung wieder mit auf greifen will. Generell ist halt die Frage was ist da stimmiger Ledertunika mit weste wie Gloin oder einheitlicher Mantel?


Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #3 am: 21. Dezember 2016, 23:45:29 »
Uh, bei Leder aber bloß nicht unterschätzen wie warm und schwitzig es darunter werden kann im Sommer;  und nur Leder als Oberbekleidung würd ich arg von abraten, damit machst du dich ernsthaft kaputt. 
Wir hatten ma wen bei im ersten Jahr vom Viertel aufm Epic der hatte auch sehr viel Leder Bekleidung und der wirkte auch sehr oft so als würd er da doch drunter leiden was, und das war bisher das kühlste Epic Jahr von den drein....
Deswegen würd ich doch sehr davon abraten sowas wie (geschlossene, bloße) Ledertunika zu fahrn, und wenn dann eher auf Weste zu gehn (weil Weste = kurzärmlig > besserer Schichtungs-Effekt als bei nem Mantel [und Mantel wär nochma wärmer-und da die meisten Cons im Sommer stattfinden ist ne Weste halt einfach naja.. vielseitiger.. würd verhältnismäßig betrachtet einfach häufiger getragen werden in Hinblick auf Sonne und Wärme]) die eben als ergänzendes Kleidungsstück über irgendwas aus Stoff (zb ne simplere Tunika) getragen wird. (Wenn das nich eh Plan ist - aber just in case nochma erwähnt, weils sich doch was sehr nach purer Lederoberkleidung liest.. und das is grad für Sommer nich so nice, man schwitzt sich tot - und dann die 'einzige' Lage ablegen zu müssen die krass auf zwergisch getrimmt is, weils zu warm ist is eben is halt auch nich geil, da ärgert man sich am Ende nur selbst)

All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Brak Eisenfaust

  • Gast
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #4 am: 21. Dezember 2016, 23:54:29 »
Also Prizipiell ist das so geplant t-shirt oder tunika, da drüber dann die wildledertunika (hat auch kurze ärmel in dem typischen schuppenlook die aber auch aus leder punziert werden also keine echte schuppe) und da drüber dann die Lederweste

das ist dann die vorstellung von Mr.Hunt und Mir


Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #5 am: 22. Dezember 2016, 01:36:52 »
Also bitte, t-shirt :P wo simma denn hier?

Und huff.... Ledertunika & Weste.... sieht vermutlich zwar nice aus, aber überlegs dir echt meeeeeeeega gut, du wirst dich darin ja sowas von kaputt schwitzen... like seriously seriously unterschätz das nich... das macht dich schneller kaputt als eh, grad wenn du da auf offenem Feld rumstehst (CoM Gelände is soweit ich weiß in erster Linie offene Wiese, da is nix groß mit schattiges Wäldchen) und dich um das Gerät kümmerst und ja iwo doch körperliche Arbeit tust dabei.
Ernsthaft... vergiss übern Style die Praktikabilität nich und dein eigenes Wohlbefinden :o
Du willst in den Klamotten ja auch was machen können und nich nur schick zum posen rumstehn denk ich ma.
All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Brak Eisenfaust

  • Gast
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #6 am: 22. Dezember 2016, 10:55:54 »
Wo wir hier sind? na bei nem prakmatischen Zwergenspiel, die meistena meiner shirts haben ärmel bis zum biceps (weil halt irgendwelche werbesachen von supplement herstellern sind, glaub mir die kriegt man als trainer in massen geschickt) und würden unter ner ledertunika mit ellenbogen langen ärmeln nicht mal auf fallen schätze ich...also warum nicht acuh sowas benutzen wenn die tunikas mal nass oder durschgeschwitzt sind?

Ich frag mal meinen Engländer was er meint, aber echtes Wildleder (kein oft als solches bezeichnetes velourleder) müsste eigentlich gehen denke ich...

Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #7 am: 22. Dezember 2016, 22:40:31 »
Empfiehlt sich trotzdem eher was it taugliches drunter anzuziehn, is nich sooo toll ot klamotten zwingend zu sehn wenns sich vermeiden lässt; und glaub mir... wenn du wirklich lederklamotte fahrn willst wirste sowas von auchma ohne das zeug rumrennen wolln it; oder wenn du ma beim heiler liegst, etc etc
So 'nur' tshirt unter 1 lage kurzärmliger klamotte hat halt auch wieder was von diesem uralt mindset von 'tshirt unter kettenhemd reicht voll'
Ot zeug/ unterwäsche is ja kein ding, aber tshirt als ersatz für richtige it klamotten lage is halt ...naja...meh


Und bzgl leder - auch unter echten leder schwitzte dich kaputt; unterschätz das echt nich :o
All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Brak Eisenfaust

  • Gast
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #8 am: 22. Dezember 2016, 23:03:00 »
Gut dann werd ich mal etwas direkter was das thema shirts angeht weil ich scheinbar wieder klarer denke als schreibe, ich bin in meinem ersten aktiven larp jahr seit 15 Jahren, und habe bereits mehr als 400€ dafür ausgegeben auch für zwei tunikas, aber wenn beide dann halt mal nicht im einsatz sein können werde ich einfach ein kurzärmliges shirt unter ledertunika oder kettenhemd tragen , weil ich beides nicht auf der haut haben will... wenn ich dann noch grade per zufall zum heiler muss dann haben er und ich halt pech gehabt in dem (recht unwahrscheinlichen) Moment

und ich unterschätze das mit dem Leder auch nicht, aber auf der anderen Seite sollte jemand der Probleme mit wärme hat auch nicht unbedingt zwerg (und schon gar nicht Ork oder Tiermensch) spielen ;), weil mit dem Schichten, Perrücke und Bart eh etwas wärmer angezogen ist^^

aber danke das du dich um mich sorgst Breena

Offline Breena

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 224
    • Profil anzeigen
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #9 am: 25. Dezember 2016, 16:03:08 »
Ah ok, na ich weiß ja nich was du da dir alles schon gekauft hast.

Und tja....Perücke biste selber schuld :P

All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Brak Eisenfaust

  • Gast
Antw:Ich will Geld ausgeben und brauche mal Rat
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2016, 18:08:01 »
Na ja auch, wenn ich oft ein zwergischer Dick Kopf bin und meine eigenen Vorstellungen haben, habe ich doch die meisten Tips die Du mir in unserem skype Gespräch mitgeteilt hast umgesetzt :)

Und ja Perücke bin ich selber schuld, na ja ich bin vieles was ein guter zwergenspieler sein sollte, klein, von eher massiger statur aber leider habe ich weder den Bart (Fili oder thorin sind da gute Vorbilder für mich) noch die Haarpracht (da komm ich langsam eher nach Dwalin :( ) als das ich das klassische Zwergenbild bedienen könnte aber damit muss ich halt leben