Autor Thema: Clans und Sippen  (Gelesen 193 mal)

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 588
    • Profil anzeigen
Clans und Sippen
« am: 05. August 2018, 14:39:43 »
Hallo an alle,

ich möchte hier gerne einmal festhalten, wie das mit den Clans und Sippen ist.

Sippe sind die meist blutsverwandten Zwerge, die eine Untergruppe in einem Clan bilden.

Ich habe dazu einen Text im Internet gefunden, den ich ganz passend finde:

Seine Sippe gilt einem Zwergen alles. Er ist die ehrenwerte Gesamtheit einer sippenhaften Großfamilie, ihrer Angestellten und nahen Freunde, die mit den Jahren zu einem verbundenen Teil einer solchen zwergischen Gemeinschaft erwuchsen. Nur für seine Sippe - und natürlich für den großen Schmied - würde ein Zwerg so weit gehen sein Gold zu verschenken; was bereits alles über die ungeheure Bedeutsamkeit dieses sozialen Zusammenschlusses im Leben eines Zwerges sagt.


Jede Sippe sollte zu einem Clan gehören. Z.B. gehört die Sippe der Brilliantzwerge jetzt zum Clan der Zottelbärte
.

Wie sieht das aus, wenn jemand in einen Clan aufgenommen wird?
Ich denke, die OT Voraussetzung dafür ist, dass alle aktiv spielenden Clansmitglieder damit einverstanden sind.

Wie wird das IT gehandhabt? Kann eine Sippe einfach zu einem anderen Clan "konvertieren? Gibt es dazu eine besondere Zeremonie oder reicht es aus, wenn OT und IT alle einverstanden sind?

Fragen über Fragen...
Anke aka Odilis
« Letzte Änderung: 13. August 2018, 10:25:07 von Odilis »
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Gorim

  • Administrator
  • Meister seines Fachs
  • *****
  • Beiträge: 289
    • Profil anzeigen
Antw:Clans und Sippen
« Antwort #1 am: 05. August 2018, 17:12:01 »
Bei den zottelbärten hat sich ein kleiner Aufnahme Ritus durchgesetzt. Sprich eine kleine Zeremonie.
Wichtig ist das es erstmal OT passt.
It kann man das verhandeln
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline Gantos Zottelbart

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 405
    • Profil anzeigen
Antw:Clans und Sippen
« Antwort #2 am: 07. August 2018, 13:36:58 »
a) was Gorim sagt
b) also zu den Zottelbärten wechseln einzelne Familien/Sippen (ob aus einem Klan oder nicht). In Zottel´Dur gibt es nur einen Klan " Klan der Zottelbärte"! Wer sich also in Zottel´Dur ansiedeln möchte, der muss sich den Klan anschließen. In Zottel´Dur selbst leben viele verschiedene Familien/Sippen wie die Karfunkelsucher/Bolzentods/und und und (wollt jetzt nicht alle aufzählen, verzeiht meine Brüder und Schwestern).

Ob eine Familie sich in Zottel´Dur ansiedeln darf, wird dann im Rat abgestimmt. und dann jeder mit einem Ritual aufgenommen.
Gantos Zottelbart vom Klan der Zottelbärte. Braumeister und Krieger des Klans

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 588
    • Profil anzeigen
Antw:Clans und Sippen
« Antwort #3 am: 13. August 2018, 10:30:50 »
Ich sag ja, es ist kompliziert. Muriel hat mich angeschrieben:

Es ist nicht die Sippe der Brillantzwerge, die jetzt zum Clan der Zottelbärte gehört. Die Brillantzwerge sind weder eine SIppe, noch ein Clan. Die Brillantzwerge sind sowas wie eine "Rassenbeschreibung." In Aventurien gibt es die Ambosszwerge, die Erzzwerge, die Hügelzwerge und die Brillantzwerge. Das ist keine Erfindung von mir 😀 Das sind Völker, keine Sippen oder Clans ^^

Es muss richtig heißen: der CLAN der Karfunkelsucher (der aus 5 Sippen besteht), gehört jetzt zum Clan der Zottelbärte.

Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Muriel

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 242
  • Bursche, komm ma ran hier!
    • Profil anzeigen
Antw:Clans und Sippen
« Antwort #4 am: 13. August 2018, 11:17:07 »
Danke <3
Wir werden immer die Kühnsten der Kühnsten sein, denn Meister Phex ist unser väterlicher Freund <3