Autor Thema: Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden  (Gelesen 301 mal)

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 619
    • Profil anzeigen
Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« am: 04. März 2019, 20:04:41 »
Wir haben im letzten Jahr durch die Größe des Lagers einiges auf die hohe Kante legen können.
Grundsätzliche Überlegung war es, keine voluminösen Neuanschaffungen/Bauprojekte mehr zu tätigen, da unser Platz in der Scheune nicht mehr allzu viel hergibt.
Dennoch würden wir gerne Geld in unser Ambiente investieren.

Ingra hat Kontakte zu einem Schmied, der uns Oseberg Lampen in Zwergenoptik herstellen kann. Kostenpunkt: 250 Euro.
Wir möchten gerne eure Meinung dazu wissen.

ZV Kassenbestand 792 Euro
(durch die Anlage und Nutzung des Kontos bei Comdirekt konnte ich zu dem Bestand aus dem letzten Jahr noch einmal 100 Euro hinzugewinnen)

geplante Ausgaben:
Stoffe 133 Euro
Kiste Handelsmeister 150 Euro
(wenn wir die beim Schmied machen lassen. Ich hatte im Vorfeld die 100 Euro plus 50 Euro aus dem Bestand dafür vorgesehen)
Prunkkette für den Bingenmeister 30-50 Euro

=Rest 459 Euro
(aus dem Vorjahr ohne die Beiträge für das diesjährige Drachenfest)

Die Lampen würden ungefähr so aussehen:

Standard:






hier der erste Entwurf




Am 12. haben wir die nächste Orgasitzung, bis dahin läuft die Umfrage.
« Letzte Änderung: 04. März 2019, 20:09:14 von Odilis »
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline trim vom Berg

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 172
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #1 am: 04. März 2019, 21:17:16 »
Ich bin nicht dafür so viel Geld für ein Unikat auszugeben.

1. Feuer = Gefahr
Eine Lampe mit echtem Feuer ist ein Problem. Außerdem muss es ständig bewacht und gefüttert werden.

2. Einheitlichkeit
Die Lampen mit den Selenit Kristallen wie Ingra sie gebaut hat sind toll anzusehen.
Die Zutaten für den Batteriebetrieb kosten unter 20€, eine große (25-45cm) Selenit Lampe mit Glühbirne im Schnitt 40€

Wir hätten mit 240€ Budget also ohne Aufwand 4 Lampen mit jeweils 600 Lux die mit 8 AA Batterien (1,6€ bei Lidl) 24h Leuchten. Einfache Sockel lassen sich mit Heisskleber und Kies so bauen, dass man entweder das Kabel der Glühbirne oder das Batteriepack darin verstecken kann.

Rosenquarz Lampen kosten 35€ und lassen sich ebenfalls leicht auf 12V+3W-LED umbauen und sind sogar absolut Regenfest.

3. Ich finde insgesamt bessere IT Beleuchtung besser als eine zwergische Skulptur Feuerschale
Trim Salar Steini - Erster Obererzgartenzwerg der Seele des Grünen Lagers, Meisterbarde vom Klan der Diamantäxte

Offline Ingra

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #2 am: 05. März 2019, 00:54:53 »
Mahlzeit.

ich bin auch immenoch fan von den Grooooßen Kistallen aus Plexiglas aber...

Also der Vorteil von den Fackeln ist das wir zumindest ein echtes Feuer zu ehren des großen Schmiedes da haben. Der Unterhalt ist günstig wenn man eine Klopapierrolle mit Rapsöl tränkt und die Schale voll macht (ca. 3l) brennt das 7-9 Stunden.

Thoradin würde die machen. Also wäre das auch ein mega fetter Blickfang und wow effekt.
https://www.facebook.com/Thoradin-Ambolts-farriery-441858865897146/

Offline Gantos Zottelbart

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 442
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #3 am: 05. März 2019, 10:11:27 »
ich bin auch für die Fackel, einfach weil es einiges hermacht, und es ist ja für die ewigkeit gebaut
Gantos Zottelbart vom Klan der Zottelbärte. Braumeister und Krieger des Klans

Offline Thordis Schmiedeherz

  • Zwerg
  • Fleißiger Handwerker
  • *
  • Beiträge: 37
  • Thordis Schmiedeherz von den Wildländern
    • Profil anzeigen
    • Facebook Gruppenseite Wildländer
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #4 am: 06. März 2019, 22:20:35 »
Ich bin gegen diese Fackeln, da ich grundsätzlich nicht viel von offenem Feuer auf Cons halte.
Feuerschalen sind ok, ich habe z.B. für meine auch einen passenden Deckel. Es passiert leider zu oft, dass plötzlich alle ausrücken und keiner mehr auf die Flammen achtet. Fackeln in der Jurte zur Andacht sind noch problematischer und auch die Klorollenfackeln sind schwierig zu löschen und sind (wenn sie sichtbar sind und beim Befüllen) so was von OT...

Sind die Fackeln denn so konstruiert, dass sie schnell zu löschen sind?  Auch wenn ich in diesem Jahr nicht auf dem DF bin, rate ich dringend dazu, eine Feuerwache zu benennen und Feuerlöscher mitzunehmen.

Trim hat das ganz gut formuliert, ich bin da seiner Meinung.

Außerdem finde ich 250,- € dafür zu teuer. Ich bin viel mit Metallkünstlern unterwegs, die allerdings nichts in dieser Kunstart herstellen und halte es für zu teuer.

Natürlich werde ich mich aber nicht weiter kritisch äußern, wenn die Mehrheit dafür ist.  :)
Zum vernünftig werden ist es jetzt eh zu spät. Wäre daher unvernünftig....

Offline Odilis

  • Administrator
  • Ältester
  • *****
  • Beiträge: 619
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #5 am: 13. März 2019, 11:00:05 »
Wir werden die Lampe also ordern.

Wegen eurer Sicherheitsbedenken schauen wir, dass wir dazu einen "Deckel" anfertigen lassen, um die Flamme problemlos löschen zu können. 
Vernünftig sein kann ich später, alles andere sollte ich lieber gleich tun.

Offline Olana Eisenweber

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 269
  • Wie kann man nur so aufgeregt sein!
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #6 am: 13. März 2019, 14:52:48 »
Sind ja wahnsinnig viele Stimmen abgegeben worden. 🙄
Zara'n ve gurzadul okwa gurzad, gurzad untuk ubazan.
Zara'n untuk ubazan okwa gurzad, gurzad untuk vrakarul.
Zara'n untuk vrakarul okwa gurzad, nikhad berdo'ul ke khor uvras.

Offline trim vom Berg

  • Zwerg
  • Vollzwerg
  • *
  • Beiträge: 172
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #7 am: 14. März 2019, 15:25:54 »
Ganz wichtig ist dann eine Löschdecke ! Die ca 20€ sollten drin sein...

Wichtig ist auch für Fettbrände geeignet!
Beispiel Link: https://www.amazon.de/EXDINGER-Feuerl%C3%B6schdecke-160x180-gem%C3%A4%C3%9F-1869/dp/B07BQRL9N3/ref=sr_1_8?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=l%C3%B6schdecke&qid=1552573295&s=gateway&sr=8-8


Öl kann man nicht mit Wasser löschen und in einen offenen Behälter mit brennendem Öl kann man keinen Feuerlöscher halten.
Die einzige sinnvolle Löschmethode ist eine Löschdecke und sowas hat man nicht standardmässig dabei, auch wenn es sehr sinnvoll ist.

Ich habe meine Wachrestverbrennschalen mal mit Öl betrieben und dann haben die über die ganze Oberfläche gebrannt. Hat mich ein schönes Shirt gekostet die zu löschen weil ich gern zu Bett wollte.

Die Klorollen Fackel von Lowis mit Wachs getränkt hat immer nur 30min gehalten, für die anvisierten 7-8h und Ölbehälter sollte die Fackel falls möglich einen Docht haben. Der kann ja dick sein.
Trim Salar Steini - Erster Obererzgartenzwerg der Seele des Grünen Lagers, Meisterbarde vom Klan der Diamantäxte

Offline Gantos Zottelbart

  • Zwerg
  • Meister seines Fachs
  • *
  • Beiträge: 442
    • Profil anzeigen
Antw:Kaufprojekte - unser Lager soll schöner werden
« Antwort #8 am: 18. März 2019, 15:32:24 »
Löschdecke klingt sinnvoll und für die Kohle denke ich mal, wird das kein Problem sein.
Gantos Zottelbart vom Klan der Zottelbärte. Braumeister und Krieger des Klans